Neues Wohnen in Holz / Quartier 3 Hubland

Die Würzburger Wohnungsgenossenschaft plant derzeit auf dem Konversionsgelände der ehemaligen Leighton-Barracks im Hubland.

In dem schnell wachsenden Quartier 3 konnte die Genossenschaft ein Investorenauswahlverfahren für sich entscheiden und zwei Grundstücke erwerben. Bis zu 45 Wohnungen in innovativer Holzbauweise sind in direkter Nähe zu dem Gelände der Landesgartenschau geplant. Der Baubeginn für dieses Projekt ist 2018 und die Fertigstellung wird Anfang 2020 erwartet. Wir freuen uns mit diesem Neubau unseren Mitgliedern weitere hochwertige Wohnungen in einem attraktiven Wohn- und Lebensraum anbieten zu können.