Nachholung Mitgliederversammlung im Jahr 2021 für das Geschäftsjahr 2019 sowie Abhaltung der Mitgliederversammlung im Jahr 2021 für das Geschäftsjahr 2020

Auswirkungen der Corona Pandemie

Sehr geehrte Mitglieder,

liebe Mieter,

 

erfreulicherweise beobachten wir aktuell eine positive Entwicklung der Fallzahlen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

 

Wir möchten Sie deshalb über die momentanen Planungen bezüglich der Mitgliederversammlungen im Jahr 2021 informieren:

 

  • Die im Jahr 2020 notwendig gewordene Verschiebung der Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2019 beabsichtigen wir am 24. Juli 2021 nachzuholen.
  • Die Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2020 planen wir am 25. September 2021 abzuhalten.

 

Die jeweiligen Tagesordnungen mit den Terminen werden wir, sofern keine negativen Corona bedingten Entwicklungen eintreten, in der lokalen Presse, durch Hausaushänge, als auch auf unserer Homepage gemäß den Bestimmungen des § 33 der Satzung bekannt geben. Wie bisherig, sind die Durchführungen im Casino der Stadtwerke Würzburg, Bahnhofstraße 12-18, 97070 Würzburg ab 9.00 Uhr geplant.

 

Da gemäß § 35 Nr. 1c) der Satzung die Mitgliederversammlungen über die Verwendung des Bilanzgewinns beschließen, erfolgen damit auch die Auszahlungen der Dividenden jeweils nach den Versammlungen bzw. nach den Genehmigungen durch die Mitgliederversammlungen.

 

Für evtl. ergänzende Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

 

Würzburger Wohnungsgenossenschaft eG

 

 

gez. Krämer-Nüttel

-Aufsichtsratsvorsitzender-

 

 

gez. Cichon, Jeschke, Schaub

-Vorstände-